Tiergesundheitszentrum Gelsenkirchen

Eröffnungsfeier des SmartVet Tiergesundheitszentrums Gelsenkirchen

Erfolgreicher Auftakt des Tiergesundheitszentrums in Gelsenkirchen

Am Pfingstsamstag war es soweit. Eine der modernsten Tierkliniken in Deutschland hat in Gelsenkirchen ihre Pforten geöffnet. Zahlreiche große und kleine Zwei- und Vierbeiner haben zusammen mit dem SmartVet-Team gefeiert und die neuen, größeren Räumlichkeiten des Tiergesundheitszentrums bestaunt.

Die Bürgermeisterin von Gelsenkirchen, Martina Rudowitz, und SmartVet Geschäftsführer Olaf Thamm durchschnitten zusammen feierlich das Eröffnungsband. Mit leckeren Snacks und erfrischenden Getränken wurde für das leibliche Wohl gesorgt und auch an die kleinen Gäste wurde gedacht. Beim Kinderschminken wurden kleine Leute zu wilden Raubkatzen oder Superhelden und konnten sich auf der Hüpfburg ordentlich austoben. Sein Glück konnte man an der Tombola herausfordern und für kauflustige Tierbesitzer gab es einen Verkaufsstand für Leinen und Halsbänder. Auf der Bühne gaben sich die Cover-Band Gravity und Star-Saxophonist René Decker, der schon mit Stars wie Yvonne Catterfeld und Udo Lindenberg zusammenarbeitete, die „musikalische Hand“. Zu energiegeladenem Club- und Partysound blieb das Tanzbein (und -pfötchen) nicht lange still. Und für diejenigen, die beim lauten Mitsingen eine trockene Kehle bekommen haben, stand kühles Freibier von 13 bis 15 Uhr zur Verfügung.

Wer es genauer wissen wollte, der konnte sich zusammen mit den hilfsbereiten Tierärzten und Assistenten von SmartVet die neuen Räumlichkeiten ansehen und sich Konzept und Einrichtung ausführlich erklären lassen.

Die feierliche Eröffnung des neuen Tiergesundheitszentrums in Gelsenkirchen war ein voller Erfolg. Großer Dank geht an alle fleißigen Helferinnen und Helfer und an unsere kleinen und großen Gäste. Wir freuen uns darauf Euch in unserem neuen Tiergesundheitszentrum begrüßen zu dürfen!

Zurück