Eine nervenaufreibende Geburt - unsere Sorgenkinder aus der Smartvet Praxis in Pankow!

 

Erster Besuch in unserer SmartVet Praxis in Pankow!

Am 30.05.2017 kam die bezaubernde Chihuhua Hündin Daisy zur Trächtigkeitsuntersuchung in unsere Smartvet Praxis nach Pankow. Durch ein Ultraschall konnten wir die Schwangerschaft bestätigen. Durch eine genaue Vermessung schätzen wir die Welpen auf den 25. Tag.

 

Röntgen und Gesundheitscheck!

Am 28.06.2017 besuchte uns Daisy erneut und wir führten ein Röntgenbild und einen Gesundheitscheck durch. Laut Röntgenbild könnten wir 4 Welpen erkennen und es war ungefähr der 54. Tag. Daisy war in einem guten Zustand.

 

Die Geburt und eine Notoperation!

Am 06.07.2017 am ca. 64 Tag, trat die Geburt ein.

Um 13.25 Uhr erblickte der erste Welpe das Licht der Welt. Um 14.25 Uhr und 15.45 Uhr kamen zwei weitere Welpen auf die Welt. Doch leider kam es bei der Geburt von Welpe Nummer 3 zu Komplikationen. Die Besitzerin müsste sich auf dem Weg zu uns in die Smartvet Praxis machen. Welpe Nummer 3 überlebte es leider nicht. Wir mussten erneut ein Röntgenbild machen und stellten fest das ein weiterer Welpe im Geburtskanal feststeckt. Unsere Tierärzte zögerten nicht lange und wollten Daisy nicht länger quälen und in Gefahr bringen. Es wurde ein Kaiserschnitt durchgeführt und Welpe Nummer 4 wurde auf die Welt gebracht. Mutterhündin Daisy und ihre 3 Lieblinge sind wohl auf und munter.

 

 

Wir freuen uns sehr, dass es allen gut geht! Regelmäßig kommen die zauberhaften Mäuse in unsere Praxis nach Pankow.

 

Zurück